Wertwoll

Leonie Guzy

Should it stay or should it go? Wolle von deutschen Schafen wird zum Großteil verbrannt, wenige Schafhalter bekommen von Händlern einen winzigen Abschlag für ihre Wolle, in keinem Fall können Schafe und ihre Halter von dem Ertrag überleben. Dabei ist Wolle noch immer DIE Naturfaser, die in ihrer Vielfalt und ihrem Können jede noch so aufgerüstete Kunstfaser schlägt. Zum Erhalt des Kulturtieres Schaf und des Kulturguts Schäfer legt diese Arbeit einen Grundstein für neue Perspektiven des zu unrecht verschwendeten Materials. WertWoll spielt mit modernen Looks, der besonderen Haptik des Materials und einer persönlichen Leidenschaft für die Musik. Dies ist ein Anfang. Maxi Haptik!