I enjoy being a woman

Marie Bertling

Candy Darling – zwischen dem New Yorker Untergrund der 60er und 70er Jahre des 20. Jahrhunderts, illegalen Hormonbehandlungen, dem ständigen Traum vom Glanze Hollywoods und den ganz alltäglichen kleinen und großen Problemen, Ängsten und Strapazen einer Transfrau. Wie wurde James „Jimmy“ Slattery, ein junger Mann aus Massapequa, Long Island, zu der Frau die er bereits seit seiner Kindheit zu sein strebte? Welche Auswirkung hat selbige auf die Gegenwart und welchen Platz nahm sie selbst zu ihrer Zeit in der Gesellschaft ein?